Donnerstagspokal

Vergangenen Donnerstag (14.12.2017) fand das letzte Trainingsschießen in unserem Schießstand für das Schützenjahr 2017 statt.

An dem berühmten Donnerstagspokal nahmen diesmal 5 Schützen teil.

In der Disziplin Kleinkaliber liegend aufgelegt über 50 Meter galt es den neuen Inhaber des Wanderpokals über die Winterpause zu ermitteln.

Hierbei setzte sich erstmals Dennis Grothus mit starken 48 Ring durch (10,10,10,9,9).

Die weiteren Ergebnisse waren:

Udo Göcke:                35 Ring (8,7,7,7,6)

Henning Göcke:       43 Ring (9,9,7,8,10)

Corinna Brunstein: 45 Ring (10,9,9,9,8)

Günther Lömker:     41 Ring (10,9,8,7,7)

Die Schießaufsicht hatte Karl-Heinz Telgheder.

 

Der SV Concordia verabschiedet sich mit dem Trainingsbetrieb damit in die Winterpause.

Die nächsten Termine für den Trainingsbetrieb 2018 sind:

 

Januar

11.01.2018 ab 20.00 Uhr

25.01.2018 ab 20.00 Uhr

Februar

08.02.2018 ab 20.00 Uhr

22.02.2018 ab 20.00 Uhr

März

08.03.2018 ab 20.00 Uhr

22.03.2018 ab 20.00 Uhr

April

12.04.2018 ab 20.00 Uhr

26.04.2018 ab 20.00 Uhr

Mai

24.05.2018 ab 20.00 Uhr

Juni

14.06.2018 ab 20.00 Uhr

28.06.2018 ab 20.00 Uhr

Ferner machen wir darauf aufmerksam, dass ab März an jedem der genannten Termine schon der Vereinsmeister in den verschiedenen Disziplinen geschossen werden kann, aber nur mit vorheriger Anmeldung.

Im Juli und August geht es dann in die Sommerpause.

Mit kameradschaftlichen Grüßen,

Der SVCHN.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.