Weihnachtsfeier unserer Jungschützen

Vergangenen Sonntag feierte unsere Jugendabteilung ihre Weihnachtsfeier.

Am Mittag machten sich sieben unserer Jungschützen in Begleitung der Jugendwarte Yannik Witte und Christian Ingwersen auf den Weg in die Eishalle Herford zum gemeinsamen Schlittschuh laufen.

Hier verbrachten sie einige Stunden auf dem Eis und zeigten ihre Fähigkeiten auf den Schlittschuhen beim gegenseitigen fangen und Pirouetten drehen. Die Pausen wurden genutzt um die mitgebrachten Kekse zu genießen und neue Kraft zu tanken.

Besonderes Bonbon waren die extra zum neuen Filmstart angereisten „Star Wars“ Figuren, so das man sich ein gemeinsames Foto mit ihnen nicht nehmen lassen konnte.

Nach dem Schlittschuh fahren nahm die Action aber keinen abriss. Hinter der Eishalle wurde eine „Lasertag“ Arena aufgebaut, bei der sich unsere Jungschützen in zwei Teams mit Lichtpunktgewehren duellieren konnten.

Zum Abschluss des Tages ging es noch zum Weihnachtsmarkt Herford. Bei eisigen Wintertemperaturen wurde das leibliche Wohl nochmals mit heißen Getränken und leckeren Crepes gestärkt, um sich dann gemeinsam auf den Heimweg durch die zugeschneite WInterlandschaft zu bahnen.

Alles in allem war es ein sehr erfolgreicher und lustiger Tag an dem sich alle Beteiligten erfreuten.

Wir danke nochmals Christian Ingwersen, Yannik Witte und Celine Gesel für die tolle Organisation und Durchführung des Tages und die hervorragende Arbeit mit unserer Schützenjugend.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.